Blog-Archive

Bedeutung Terma skrt.: Schatz

Terma skrt.: Schatz Es handelt sich um Dharmatexte, die von verschiedenen Meistern in Höhlen oder anderen Orten versteckt wurden, damit sie zu gegebener Zeit von kompetenten Personen wieder gefunden würden. Einer der bekanntesten Terma-Texte ist das Tibetische Totenbuch (tib, Bardo Thödol).

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Beudeutung Sutra skrt.: Leitfaden

Sutra skrt.: Leitfaden Die Sutras sind Texte, in denen die Lehrreden des Buddha Shakyamunizusammengefasst sind.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Siddhi skrt.: Vollkommene Fähigkeit

Siddhi skrt.: Vollkommene Fähigkeit Siddhis können durch die meditative Praxis von selbst entstehen durch bestimmte Übungen gezielt erreicht werden. Im Vajrayana sind acht „gewöhnliche” Siddhis bekannt: • Erzeugung von Amrita. • Fähigkeit, sich blitzschnell von einem Ort zum anderen zu bewegen •

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Shunyata skrt.: Leerheit

Shunyata skrt.: Leerheit Die buddhistische Lehre besagt, dass alle Phänomene, also Existierende, im Grunde leer sind. Das heißt nicht, dass Phänomene nicht existieren, aber sie bestehen nur als Erscheinungen sind also vergänglich. Alles, was erscheint, ist traumgleich, also Illusion.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Shariputra

Shariputra Einer der Hauptschüler von Buddha Shakyamuni.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Schädelschale skrt.: Kapala

Schädelschale skrt.: Kapala Die obere Hälfte des menschlichen Totenschädel. Sie ist entweder mit Blut oder Amrita gefüllt.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Sangha skrt.: Menge

Sangha skrt.: Menge Unter Sangha versteht man die buddhistische Gemeinde.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Sanskrit skrt.: vollkommen gestaltet

Sanskrit skrt.: vollkommen gestaltet Sanskrit ist die alte, heilige Sprache Indiens. Alle religiösen Schriften des Hinduismus sind in dieser Sprache verfasst. Alle Mantras. die in den Meditationen des tibetischen Buddhismus gebraucht werden, sind Sanskrit.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Samsara skrt.: Wanderung

Samsara skrt.: Wanderung Samsara bezeichnet den Kreislauf der Existenzen. Solange nicht endgültige Erleuchtung erlangt ist, werden die Wesen. bedingt durch ihr Karma, in denSechs Bereichen wiedergeboren. Die Sechs Bereiche sind die Bereiche der Götter, Halbgötter, Menschen, Tiere, Hungergeister und Höllenwesen.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Bedeutung Samadi skrt.: Festmachen

Samadi skrt.: Festmachen Samadi bedeutet Meditation, Konzentration oder Versenkung.

Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis
Beliebte Bilder


Aktuelle Artikel