Die Bilderwelt des Buddhismus

Vierzehn männliche und weibliche Buddhas und acht tibetische Glückssymbole, vorgestellt von einem herausragenden Künstler und exzellenten Kenner des Buddhismus – Norbert Lösche. Die moderne Interpretation klassischer Bildnisse und Symbole spricht westliche Menschen mit und ohne Vorkenntnissen über den (tibetischen) Buddhismus an und führt sie spannend und sanft zugleich in seine Bilder ein.
Die außerordentliche Qualität der Kunstwerke hebt sie weit über Vergleichbares hinaus. Man kann sich in diese Bilder versenken, sie als Meditationshilfe benutzen oder als Begleiter durch den Tag gut sichtbar aufstellen, ja sogar ein Orakelspiel ist möglich. Tiefer führt uns das Begleitbuch. Wir erfahren darin klar, spannend und leicht verständlich, Grundzüge der Geschichte und Lehre des Buddhismus, Lebensgeschichte und Besonderheiten der einzelnen Buddhas.
Norbert Lösche stellt klassische und eigene Gebete vor, durch die wir uns mit dem Segen der Buddhas verbinden können.
Außerdem erklärt er verschiedene Formen der Meditation mit einer, mehreren oder sogar allen Karten.

 

 

 

Die Bilderwelt des Buddhismus erhältlich bei Amazon:

• 1. Kapitel – Das Leben des Buddha Shakyamuni
• 2. Kapitel – Die Entwicklung des Buddhismus
• 3. Kapitel – Einführung in die Meditation
• 4. Kapitel – Die Bedeutung der 14 Buddha-Karten
• 5. Kapitel – Meditationsvorschläge mit mehreren Karten
• 6. Kapitel – Die acht Glückssymbole
• 7. Kapitel – Die 22 Karten und ihr Gebrauch als Orakelspiel


Veröffentlicht unter Uncategorized

Leave a Reply

Beliebte Bilder


Aktuelle Artikel