Buddha Achi Chökyi Drölma

Die gute Mutter aller Buddhas und große Dharmaschützerin Achi Chökyi Drölma zeigt sich als wunderschöne Dakini. Die Achi ist im jugendlichen Alter von sechzehn Jahren und mit edlen Gewändern bekleidet. Sie reitet auf einem blauen Windpferd, das mit kostbarem Geschirr geschmückt ist. 

In der rechten Hand trommelt Achi auf einer Damaru, und in der Linken hält sie eine Schädelschale mit brennenden Juwelen. Ihr Mund ist leicht geöffnet, und sie hat drei Augen als Zeichen dafür, dass sie in die Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft sehen kann. Eine prächtige Krone schmückt Achis langes schwarzes Haar. Ihr grüner Nimbus ist von Feuer umgeben. Dies ist ein Hinweis darauf, dass Achi die Siddhis verwirklicht hat, die sie fähig machen, negative Einflüsse zu verbrennen. Achi gilt als eine Inkarnation von Vajra Varahi.


Veröffentlicht unter Uncategorized

Leave a Reply

Beliebte Bilder


Aktuelle Artikel