Bedeutung Siddhi skrt.: Vollkommene Fähigkeit

Siddhi skrt.: Vollkommene Fähigkeit
Siddhis können durch die meditative Praxis von selbst entstehen durch bestimmte Übungen gezielt erreicht werden.
Im Vajrayana sind acht „gewöhnliche” Siddhis bekannt:
• Erzeugung von Amrita.
• Fähigkeit, sich blitzschnell von einem Ort zum anderen zu bewegen
• Macht über böse Geister
• Zubereitung heilender Medizin
• Besitz des Schwertes, das unbesiegbar macht
• Kraft, die Bewohner höherer Sphären zu sehen
• Fähigkeit, sich durch die Luft zu bewegen
• Fähigkeit, sich durchsichtig zu machen
Die “ungewöhnliche” Siddhi ist die Fähigkeit, Erleuchtung zu erlangen.


Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Leave a Reply

Beliebte Bilder


Aktuelle Artikel