Bedeutung Phurba skrt.: Nagel

Phurba skrt.: Nagel
Es bezeichnet einen Ritual-Dolch, mit dem Dämonen bezwungen werden. Padmasambhava brachte ihn, als er der Buddhismus in Tibet etablierte, aus Indien mit. Er hat eine rasier messerscharfe Klinge und ist mit einem Vajragriff versehen.


Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Leave a Reply

Beliebte Bilder


Aktuelle Artikel