Bedeutung OM AH HUNG

OM AH HUNG 
Die drei heiligen Silben OM, AH und HUNG spielen in verschiedenen Meditationen eine Rolle. Dabei strahlt OM weißes Licht aus und trifft auf unserer Stirn-Chakra. Es reinigt das schlechte Karma, das durch Handlungen des Körpers entstanden ist. Die Silbe AH strahlt rotes Licht aus und trifft auf das Kehlkopf-Chakra. Es reinigt das schlechte Karma, das durch falsche Rede entstanden ist. Die Silbe HUNG strahlt blaues Licht aus und trifft auf das Herz-Chakra. Es reinigt das schlechte Karma, das durch falsches Denken entstanden ist.


Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Leave a Reply

Beliebte Bilder


Aktuelle Artikel