Adibuddha skrt.; Urbuddha

Adibuddha skrt.; Urbuddha
Ein Adibuddha ist die Verkörperung der Leerheit (skrt. Shunyata) und existiert jenseits von Raum und Zeit. Er hat keinen Anfang und keine Ende, war immer erleuchtet und wird immer frei sein. Seine Natur ist grenzenlos frei, absolut rein, unverfälscht, ungetrübt und völlig unschuldig.


Veröffentlicht unter Buddhistisches Glossar und Fremwörterverzeichnis

Leave a Reply

Beliebte Bilder


Aktuelle Artikel